Glory, Hallelujah – Klassik trifft Gospel

IMG_8262Nachdem unser gemeinsam mit dem Otto- Schott- Chor veranstaltetes Herbstkonzert ein besonders schöner Erfolg in unserer Konzertreihe „Meine schönste Melodie“ war, bereiten wir uns nun fleißig auf den nächsten Höhepunkt vor: Unser Weihnachtskonzert, das durch die Mitwirkung der „Jena Jubilee Singers“ Bereicherung finden wird. Unser künstlerischer Leiter Roland Weske wird gemeinsam mit unserem künstlerischen Beirat um Herbert Leisner wieder besonders festliche Stücke für Sie heraussuchen. Seien Sie gespannt!  Wenn Sie sich auf dem Laufenden halten wollen, können Sie sich unten rechts bei „Vorschau auf unser Weihnachtskonzert“ informieren.

Bitte nehmen Sie unser Plakat zur Kenntnis: plakat-weihnachtskonzert-2016

200. Geburtstag von Carl Zeiß am 11.9. 2016!

Natürlich widmen wir Carl Zeiß anläßlich seines 200. Geburtstages ein Konzert. Unser  festliches Herbstkonzert findet am 29. Oktober 2016 um 17 Uhr im Jenaer Volkshaus statt. Inhaltlich steht es im Zeichen von Optik und Technik. Unter „Vorschau auf das Herbstkonzert 2016“  informieren  wir Sie über die wichtigsten Programmpunkte.

Bitte nehmen Sie unser Werbeplakat zur Kenntnis:  plakat-herbstkonzert-2016

Freuen Sie sich auf unser ganz besonderes Festkonzert zu Ehren des 200. Geburtstages von Carl Zeiß!

Frühlingsrauschen in Eisenberg

Einen Tag nach unserem Auftritt im Jenaer Volkshaus spielten wir in der Eisenberger Stadthalle  auf.

Obwohl unser Klangkörper in Eisenberg noch nicht bekannt war, kamen doch einige Neugierige, um unser Konzert zu besuchen. Nach anfänglich verhaltenem Applaus wurde nach und nach  immer stärker applaudiert und im 2. Teil unseres Konzertes konnten wir uns sogar über Bravo- Rufe und Mitklatschen im Takt freuen. Wie wir hinterher erfuhren, waren sich alle Besucher einig:

Es war eine besondere Veranstaltung, die Freude bereitete. Vielleicht können wir den einen oder anderen Eisenberger Musikfreund ja zu unserem nächsten Konzert am 29. Oktober 2016 im Jenaer Volkshaus begrüßen!

Und weiter mit dem Programm

Sie sind neugierig, was Sie bei unserem nächsten Konzert erwartet? Dann können Sie sich ab sofort hier die Programme für Jena und Eisenberg herunterladen. Sollten Sie Interesse an einem  Druckexemplar haben, halten Sie einfach bei den üblichen Veranstaltungsständern Ihres Vertrauens (zum Beispiel in der Touristinformation Jena) Ausschau. Sollten Sie dort nichts finden, schreiben Sie uns doch eine E-Mail an administrator@zeiss-orchester.de und wir werden dafür sorgen, dass dieser Missstand das nächste Mal nicht mehr vorkommt.

Programm für das Frühjahrskonzert in Eisenberg

Programm für das Frühjahrskonzert in Jena