Bildergalerie

Unser Probentag zur Vorbereitung des um 2 Jahre verspäteten Frühlingskonzerts

Markt der Möglichkeiten 2021 in Uni-Mensa am Ernst-Abbe-Platz

30 Jahre LTLO- Feier im Augustinerkloster Erfurt am 30.10. 2021

Vor 30 Jahren wurde am selben Ort der Verband Thüringer Laienorchester gegründet. Diesem Zusammenschluss gleichermaßen am sinfonischen Musizieren interessierter Musici gehören derzeit 13 Laienorchester an, so auch wir. Trotz Pandemie konnte die Feier festlich begangen werden. Ein großes Dankeschön den Organisatoren, den 20 Cellisten unter Leitung von Prof. Bruns aus Leipzig und der Thüringer Staatskanzlei, die den anschließenden Empfang mit festlichem Buffet förderte.

Es erklangen Stücke von Pachelbel, Casals, Wagenseil, Schostakowitsch, Mendelsohn-Bartholdy, Villa-Lobos u.a. .

06.09. 2021: Nach der langen Coronapause offizieller Saisonbeginn mit Anbraten und Antrinken

Seit Juli 2021 probten wir wieder Open Air auf der Terrasse Philosophenweg 20 und seit einigen Wochen haben wir in der Mensa auch wieder ein Dach über dem Kopf. Einen offiziellen Saisonstart der besonderen Art gönnten wir uns dieses Jahr mit einem thüringischen Abendessen, das Firma Steffenhagen für uns ausrichtete. Mit frischem Grillgut und passenden Getränken konnten wir bei warmem Sommerwetter den Tagesausklang und die Gemeinsamkeit genießen und uns auf bevorstehende Projekte einstimmen.

Corona-Pandemie bringt neue Möglichkeiten mit sich

Am 07.09.02020 probten wir das erste Mal im F-Haus! Da unser regulärer Probenraum noch nicht wieder geöffnet ist und im F-Haus noch keine Veranstaltungen möglich sind, kam uns der Geschäftsführer Steffen Bernhardt (Alf) sehr entgegen. Endlich wieder Leben im Haus! Zur Probe war allen anwesenden Musikern trotz der Beschränkungen durch unser Infektionsschutzkonzept anzumerken, wie erleichtert und froh sie waren, endlich einmal wieder gemeinsam musizieren zu können. Und wer weiß, was für besondere Ideen aus der neuen Vernetzung mit dem F-Haus für beide Seiten entspringen!

Unser Kammerstreichorchester im Zusammenspiel mit dem Carillon in Gera auf dem Marktplatz am 29.08.2020

Weihnachtskonzert 2019 mit der Harfenspielerin Christine Nitsche und einem schön geschmückten Weihnachtsbaum

Christine Nitsche aus Jena bereicherte unser Programm: https://www.christine-nitsche.de

Vor unserem Weihnachtskonzert 2019 im Volkshaus Jena

Frühlingskonzert „Slawische Tänze“ und 3 Verabschiedungen 14.4.2019

Weihnachtskonzert 2018:

Roland Weske ist 30 Jahre lang Dirigent des SOZ Jena e.V.

Probenwochenende November 2018 in der Landesmusikakademie Sondershausen

Günter Dathe