Slawische Tänze. Wer die russische Seele liebt …

Wer die russische Seele liebt, liebt auch schwermütig- melancholische Musik. Aber nicht nur die Lust am Leiden, sondern auch überschwenglich-quicklebendige Lebensfreude charakterisiert die Musik solch berühmter Komponisten wie Chatschaturjan, Dvorák, Schostakowitsch, Ljadow oder Tschaikowski. Besuchen Sie uns im Frühling, am 14. April 2019 um 17 Uhr im Volkshaus Jena! Genaueres zum Frühlingskonzert finden Sie rechts unter „Veranstaltungen“.

Zuvor können Sie uns am 30.03. 2019 in Gotha zur „Nacht der Musik“ erleben. Informieren Sie sich unter http://zeiss-orchester.de/?page_id=488

Vorfreude auf den Frühling.